Oberstufe, was halte ich bloß davon?

Jetzt sind meine Ferien so gut wie rum, leider. Der Urlaub in Italien war total schön und ich habe mich gut erholt. In 4 Tagen komme ich dann also in die 11.Klasse, Oberstufe am Gymnasium.. Das vorletzte Schuljahr bricht an, also nur noch 2 Jahre bis zum Abi. Jetzt zählt alles, schon krass das Gefühl. O_o Einerseits freue ich mich total auf die Oberstufe, weil ich jetzt endlich Geschichte 4-stündig habe. Und kein Chemie und kein Kunst mehr. Es ist so verdammt toll. Und Latein wird sicher auch sehr lustig. (der Lehrer ist bekannt dafür, dass man immer wenn man eine Klausur zurückkriegt Kuchen kriegt =)) Wir haben ja mit den 12ern dann zusammen, weil wir keinen eigenständigen Kurs gekriegt haben(wir waren nur 5 Leute, brauchten aber 7-8..) Aber die sind im Prinzip ganz nett. Paar wollen uns natürlich nicht im Kurs haben, aber die meisten sind echt nett zu einem.. :) (auch wenn wir ja dann die „Kleinen“ sind. ^^) Nunja. Und was sonst? Ich freu mich schon auf das Freistunden-System(auch wenn ich hoffe, dass ich keine regulären Freistunden habe.) Aber Mathe oder so kann gerne ab und zu ausfallen. :) Morgen geh ich dann noch Schulsachen einkaufen und dann noch das Wochenende und schon fängt die Schule wieder an… Naja, ich berichte dann von meinen Eindrücken der Oberstufe.

Ich wünsche euch noch eine schöne Restwoche und ein erholsames WE. ^^

Advertisements
Veröffentlicht unter Langeweile | 4 Kommentare

Konzertbericht und andere Sachen.. :)

Am 13.07. war ja das langersehnte Toten Hosen Konzert. :) Es war einfach so klasse! Die Vorbands waren nicht so mein Fall, aber dafür haben die Hosen ordentlich gerockt. ^^ War danach auch entsprechend fertig. :)

Jetzt sind also bei uns endlich Sommerferien. Es ist so toll. ^^ Heute geht’s zum Grillen und am 7.(glaub ich) gehts mit einer Freundin 10 Tage nach Italien. :) Ich freu mich schon richtig drauf. Vor allem sehe ich die Freundin wegen dummen Umständen so gut wie gar nicht mehr mometan. :/

In den Ferien will ich auf jeden Fall wieder Herr der Ringe schauen, weil ich die Filme liebe. Ist so ein Muss bei mir. Jede Ferien. Kleiner Fanatiker, ich geb’s ja schon zu! :)

Außerdem hab ich am Freitag endlich mal wieder „Der Club der toten Dichter“ angeschaut, der Film ist einfach so toll! Absolut empfehlenswert. :)

So, jetzt wünsche ich euch, falls ihr welche habt, angenehme Ferien. ;)

 

LG

Veröffentlicht unter Langeweile | 10 Kommentare

Bin dann auch mal wieder hier..

…nach Ewigkeiten, wie es scheint. War viel los in der Schule momentan. Das Schuljahr neigt sich dem Ende zu, in einer Woche ist das Konzert in Freiburg und in 1 1/2 Wochen geht’s mit der Klasse nach Stuttgart. Außerdem hatten wir am Mittwoch unsere erste Theateraufführung, die trotz kleinerer Patzer ganz gut geworden ist, Sonntag folgt die nächste.

Heute wird jetzt endlich entspannt, Dienstag ist Notenabgabe und dann sind bald schon Ferien. :) Es geht mit ner Freundin für ca. eine Woche nach Italien, da freu ich mich schon drauf. ^^

Wünsche euch ein sonniges Wochenende und freue mich natürlich auf Kommentare. :)

Veröffentlicht unter Langeweile | Kommentar hinterlassen

Herr der Ringe

Jaja. Mal wieder hat mich das Herr der Ringe-Fieber gepackt, passend zu den Ferien. Gestern denk ich mir noch: „Oh, du könntest doch mal wieder Herr der Ringe schauen.“ Am Abend gleich in die Tat umgesetzt und mir den 1.Teil der Special Extended angeschaut. Wie ich ihn liebe. Einfach der beste von den dreien, obwohl ich alle sehr mag. Und wie es nicht anders sein kann, folgt heute Teil 2 & morgen Teil 3. Einfach immer wieder gut. ♥ Wetterspitze, immer noch eine meiner liebsten Szenen. Und Boromirs Tod ist einfach zu traurig. :(

Veröffentlicht unter Langeweile | Kommentar hinterlassen

Ferien!

Na endlich kann ich wieder über so etwas schreiben. Die letzten Ferien sind schon viel zu lange her, genauso lange mein Blogeintrag. ;) Seit dem ist nicht soo viel passiert. Ich hab ne alte Kindergartenfreundin wieder getroffen, die ich 10 Jahre nicht gesehen hatte. Das war irgendwie total cool und komisch zu gleich. Und sonst? Naja. Wie gesagt, ich hab jetzt 2 Wochen Osterferien und heute geht’s in Rubinrot. *_* Sonst muss meine GFS noch gemacht werden, die ich nach den Ferien halte. Na toll! ^^‘ Ich hasse sowas, aber man muss durch. Dafür hab ich ja jetzt auch 2 Wochen frei & am Freitag Geburtstag. o.o

Gestern war ich ganz normal bei der Nachhilfe, wollte aber noch nach der DVD „Das Parfum“ schauen, weil wir den Film in Deutsch geschaut haben und er mir sehr gut gefallen hat. (das Buch hatten wir davor gelesen) Auf jeden Fall hatte das das eine Geschäft nicht, worauf ich zum anderen bin. Dieses hatte es jedoch auch nicht, dafür diese DVD:

Image

Jaja. Man sollte nie zuschlagen, wenn man sowas sieht. Aber nunja. :D

Und ich hab neue Kopfhörer, weil die alten futsch sind. Das hat sich nun irgendwie gelohnt aber auch nicht, weil ich die gewünschte DVD nicht bekommen habe, dafür eine nicht gewünschte & Kopfhörer, die ich ja wollte. :D

Habt schon mal schöne Ostertage! Mich würde es freuen, wenn ihr mir einen Kommi dalasst. ;)

Veröffentlicht unter Langeweile | Kommentar hinterlassen

Organisation – das A und O

Sagt man doch immer. Ist eigentlich so eine Redensart. Eigentlich halte ich ja von solchen Redensarten nicht viel, aber in diesem Beispiel stimmt es dann doch. Am Montag kam jemand auf die Idee, dass unsere ganze Theatergruppe doch mal ins Kino gehen könnte. Schöne Idee, wie ich finde! Nur, wie es nun mal bei Facebook ist, ist die Rückmeldung ziemlich verteilt aufgekommen, sodass wir bis heute noch kein Datum haben. Jetzt wurde Samstag vorgeschlagen, das ist übermorgen. Glaube ich, dass wir bis Samstag alles geregelt haben werden? Nein, glaube ich nicht. Aber ich lasse mich gerne vom Gegenteil überzeugen! Wirklich gerne. Ich würde gerne mit den Leuten ins Kino gehen. Vor allem wenns nicht die Erstwahl Kokowääh wird, sondern evtl. Life of Pi. :)

Naja, abwarten heißt es jetzt, abwarten und Tee trinken! (auch wenn ich solche Redensarten wie gesagt hasse…)

Veröffentlicht unter Langeweile | Kommentar hinterlassen

1 Jahr und ein Tag…

… ist es her, dass ich diesen Blog gestartet habe. Wahnsinn, oder? Kommt mir vor, als wäre es gestern gewesen. Ich bin auf jeden Fall froh, wieder einen zu haben, auch wenn ich nicht immer regelmäßig schreibe. ;)

Hatte die letzte Woche mein Sozialpraktikum in der Vorschule und es war einfach richtig toll! Nur die eine Frau hat mich genervt, die mich die ganze Zeit überreden wollte, auf ein Sozialgymnasium zu wechseln. „Nein“ hat sie auch noch nie gehört, wie ich finde.. Die Kinder waren einfach zuckersüß und heute haben mich alle so toll verabschiedet. Jetzt hab ich erst mal 1 1/2 Wochen Fasnachtsferien, morgen muss/kann ich mein Zeugnis abholen und nach den Ferien bzw. jetzt schon heißt es: Nie wieder Kunst! Mensch, bin ich froh drum. :)

Wünsche euch noch eine schöne Restwoche. Bis dann. :)

Veröffentlicht unter Langeweile | Kommentar hinterlassen